Feuerlöscher in Braunschweig – Das Feuer im Griff

Am Arbeitsplatz sind sie schon lange Pflicht, in der eigenen Wohnung aber nicht. Gerade dort wo Brände am gefährlichsten sind, vor allem wenn sie die Bewohner im Schlaf überraschen, ist die Anschaffung von Feuerlöschern weiterhin freiwillig. Schätzungsweise besitzen gerade einmal jeder zweite deutsche Haushalt einen Feuerlöscher und viele davon sind nicht griffbereit oder liegen sogar im Keller. Dabei mahnen Brandschutz Experten und Feuerwehr schon lange zur Anschaffung von Feuerlöschern für Privathaushalte. Wer daher auf Nummer sicher gehen will, kauft sich geeignete Löscher auch ohne entsprechende Pflicht. Doch Feuerlöscher ist nicht gleich Feuerlöscher! Nicht alle Brände lassen sich mit jedem Löscher bekämpfen und der Einsatz in der falschen Situation  kann Brände sogar noch verschlimmern. Vor dem Kauf muss daher klar sein, welche Arten von Feuer mit dem Feuerlöscher bekämpft werden sollen und wo er im Brandfall eingesetzt wird. Grundsätzlich empfehlen wir für den privaten Gebrauch den Einsatz eines Schaumlöschers, insbesondere einen der auch für Fettbrände geeignet ist (z.B. Gloria FB6 – Unseren „Haushaltslöscher“)

Warum wir von dem Einsatz von Pulverlöschern in geschlossen Räumen abraten!

Richtig ist, dass im privaten wie auch gewerblichen Bereich Pulverfeuerlöscher in geschlossenen Räumen, wo sich überwiegend Personen aufhalten, nicht  mehr empfohlen werden. Alle Pulverlöscher verursachen durch die ausgestoßene feinstaubige (ungiftige) Pulverwolke eine starke Sichtbehinderung  und je nach Pulververteilung die zusätzliche Reizung der Atemwege des Löschgerätebenutzers. Zudem bleibt der feinsalzartige Pulverstaub nicht auf den Brandherd beschränkt, sondern verschmutzt nahezu die ganze Räumlichkeit, was nach einem Löscheinsatz den erhöhten Reinigungsaufwand zur Folge hat und spätere Folgeschäden bei sensiblen elektrotechnischen Einrichtungen bewirken kann.

BBS | Brandschutz heißt Qualität für Ihre Sicherheit

Alles aus einer Hand!
Ihr Partner für den vorbeugenden Brandschutz